Viele Wege führen dich dem Guten zu.

Die Wege sind da gehen musst du.

Nicole Waldmeier

Das Leitbild meiner Arbeit ist, Symptome einer Krankheit nicht nur zu bekämpfen, sondern die Ursache des Unwohlseins herauszufinden.

 

Schon während meiner Schulzeit interessierten mich die Gesundheit und das körperliche Wohl des Menschen. Deshalb entschied ich mich, den wunderbaren Beruf der medizinische Praxisassistentin (MPA) zu erlernen. Während dieser Grundausbildung wurde in mir ein neues Feuer entfacht, und ich brannte darauf zu erfahren, wie die Gesundheit auch auf dem Weg des natürlichen Heilens unterstützt werden kann.

 

Rein theoretische Weiterbildungen reichten mir nicht, deshalb suchte ich mit verschiedenen alternativen Ausbildungen und Selbsterfahrungen neue Wege im Bereich des natürlichen Heilens.

Für mich sind Therapeuten nur glaubhaft, wenn sie bei sich selbst beginnen, deshalb wollte ich zuerst mein eigenes Wohlbefinden definieren. Viele Ereignisse auf meinem Ausbildungs- und Erfahrungsweg haben mir dabei geholfen.

 

Bei der berufsbegleitenden Ausbildung zur Wellnesstrainerin erkannte ich wie wichtig die Balance zwischen müssen und dürfen ist. Als Ehefrau und Mutter zweier Kinder, habe mich bis heute intensiv mit Dorn/Breuss weitergebildet und einen Teil der Ausbildung zur Heilpraktikerin absolviert. Auf diesem Weg durfte ich viel Gutes mitnehmen was meine jetzige Tätigkeit bereichert und unterstützt. 

 

Gerne würde ich auch sie auf Ihrem Weg zu ihrem ganz persönlichen Wohlbefinden begleiten, ganz nach dem Motto: »Neue Wege entstehen,
indem wir sie gehen«.